Die freundliche Fahrschule SIEMENS

Die Fahrschule SIEMENS in Lüneburg besteht seit fast 40 Jahren. Am 01. Januar 1996 hat der jetzige Inhaber, Heinrich Schütte die Fahrschule von Frau Erika Siemens-Muhme übernommen. In der Fahrschule werden die Fahrerlaubnisklassen B, BE und alle Zweiradklassen ausgebildet. Die Aufbauseminare werden vom Inhaber selbst durchgeführt.
In der Fahrschule könnt Ihr in ruhiger und entspannter Atmosphäre die Fahrausbildung machen.
Wir bilden nach den neuesten Schulungsmethoden und auf den modernsten Fahrzeugen aus. Bei einer Tasse Kaffee und etwas Süßem üben sich die Fragebögen wie von selbst.

Fahrzeuge

Auf unseren modernen Fahrzeugen lernt es sich eben leichter. Ob Schaltgetriebe oder Automatik, für jeden ist etwas dabei ...
<mehr erfahren>

Team

Wir möchten Euch unser Team vorstellen, Heinrich und Joachim unsere Fahrlehrer und im Hintergund ...
<mehr erfahren>

Theorieplaner

Hier könnt Ihr genau sehen, an welchem Tag welcher Teil des theoretischen Unterrichtes stattfindet, 4 x in der Woche ...
<mehr erfahren>

Ausbildung

Die wichtigsten Bedingungen und Besonderheiten der Teilnahme am Straßenverkehr werden im theoretischen Unterricht vermittelt. Nicht alle Situationen, die sich im Straßenverkehr ereignen, können in der Praxis geübt werden ...
<mehr erfahren>

Aufbauseminar

Nach einem A- oder zwei B-Verstößen innerhalb der Probezeit wird von der Führerscheinstelle die Teilnahme an einem ASF-Kurs angeordnet ...
<mehr erfahren>

News

Hier erfahrt die die neusten Sachen über unsere Fahrschule oder die wichtigsten Sachen für Euren Unterricht, klickt einfach mal rein ...
<mehr erfahren>